Discord-Regeln

  • Tonmitschnitte eines Voice-Channels sowie das Aufnehmen eines Video-Chats sind verboten. (Siehe Ausnahme, nächster Punkt)
  • Livestreams oder das Aufnehmen von Videos dürfen nur in den dazugehörigen Streaming Channels durchgeführt werden.
  • Den Anweisungen unserer Teammitglieder ist jederzeit Folge zu leisten.
  • Das Teilen seiner Bildschirme / Programme geschieht auf eigene Gefahr.
  • Die Stimme darf durch Equalizer oder Stimmverzerrer nur so verändert werden, dass sie der Person dennoch eindeutig zuzuweisen ist.
  • Störgeräusche sollen auf ein Minimum reduziert werden.
  • Channels ständig zu betreten und zu verlassen, mit der Absicht andere Spieler zu belästigen, ist verboten.
  • Der Discord-Benutzername sollte mit dem aus Minecraft übereinstimmen. Des Weiteren darf dieser keine auf dem Server geltenden Team-Ränge imitieren.
  • Beiträge in Text-Channels müssen themenbezogen sein.
  • Fremdwerbung für andere Minecraft-Server oder Voice-Server-Angebote ist verboten.
  • Die im Discord unterstützten Sprachen sind Deutsch und Englisch.
  • Rassistischer, diskriminierender, anstößiger, pornografischer oder gesetzeswidriger Inhalt ist verboten.
  • Es ist verboten private Informationen eines Spielers öffentlich zu verbreiten.
  • Der Discord darf nicht dafür missbraucht werden, andere Spieler zu beleidigen, bedrohen, erpressen oder zu bedrängen. Dies gilt sowohl für den öffentlichen Chat als auch für private Nachrichten.
  • Es ist nicht gestattet zu Spammen. Darunter wird verstanden, dieselbe Nachricht, bzw. eine immer leicht geänderte Nachricht, in einem kurzen Zeitraum mehrfach zu versenden.

Die Administration ist berechtigt, Ausnahmen von diesen Nutzungsbedingungen zu erteilen.